Personal tools
You are here: Home Migrantenökonomie
Document Actions

Migrantenökonomie

Logo Komm in
Solingen ist Spitzenreiter im Gründungsgeschehen in der Bergischen Region.
Das wollen wir auch im Bereich der Gründungen mit Migrationshintergrund werden.
Daher hat die Stadt Solingen mit Hilfe des Landes NRW ein Forschungsprojekt eingerichtet um mehr darüber zu erfahren, wie Migranten besser geholfen werden kann bei dem Weg in die Selbständigkeit und in der Begleitung der bereits Selbständigen.

Eine Förderung des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration. NRW.

Projektbericht Migrantenökonomie in Solingen

 In der Migrantenökonomie stecken viele Chancen für die weitere Entwicklung in unserer Stadt – nur ein Beispiel ist der zu erwartende Zuwachs an Ausbildungsplätzen. Dieses Potenzial müssen wir nutzen, deshalb ist die Unterstützung des unternehmerischen
Handelns der Zuwanderinnen und Zuwanderer ein bedeutendes Thema unserer Wirtschaftsförderung.

Den vollständigen Bericht erhalten Sie hier als PDF                                                                                                               mehr >>

 

Fördermöglichkeiten

Es gibt eine Vielzahl von Fördermöglichkeien für die Gründung eines Unternehmens und für die Unterstützung von jungen Unternehmen, aber auch für bereits länger am Markt tätige Unternehmen. Die meisten der Hilfen sind rückzahlbare Darlehen. Wir haben hier im ersten Schritt die Verweise zur KfW Bank angegeben. So können Sie sich bereits hier informieren. Aber nehmen Sie Kontakt

zum Gründer- und Technologiezentrum auf. Wir helfen Ihnen in der Vielzahl der Möglichkeiten gerne weiter.

Hier geht es zu den WEBSeiten der KfW-Bank                                                                                                                        mehr >>


Eine besondere Unterstützung für Gründer bietet das NRW/EU Mikrodarlehn.
Diese Unterstützung geht von 5.000 € bis 25.000€. Das Besondere an diesem Programm ist es, dass keine banküblichen Sicherheiten verlangt werden. Ein perfekter Businessplan ist aber natürlich unerlässlich.
Ihr Ansprechpartnet ist das Gründer- und Technologiezentrum in seiner Funktion als STARTERCENTER NRW.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dem NRW/EU Mikrodarlehn                                                                               mehr >>

 

Kuzey Ren-Vestfalya’daki küçük
kuruluşlar için kredi
NRW/EU.Mikro Kredi

 

 

 

Die richtige Vorbereitung für die Selbständigkeit
Nur gut vorbereitete Gründungen sind langfristig erfolgreich. Daher nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Beratung.
Hier in Solingen steht Ihnen das GuT von der ersten Idee bis zur Erstellung des Businessplanes zur Verfügung. Auch die Begleitung in den ersten Jahren nach der Gründung gehört zu den Angeboten des GuT. Unser Beratungsangebot geht von der individuellen Beratung bis hin zu Intensivseminaren, in denen die Erstellung des Gründungskonzeptes besprochen wird. Das Internetportal des Bundeswirtschaftsminiserium gibt Ihnen sehr viele gute Informationen. Wir haben die entsprechenden Links unten aufgeführt.

Serbest mesleğe geçiş - Ana Sayfa

 

Основание своего дела - на главную страницу

 

Creazione d'impresa - Pagina iniziale

 

 

Liebe Nutzer/innen dieser Webseite:

Weitere Informationen werden hier aufgebaut: Es werden dann folgende Themenfelder angesprochen werden.

 

 
Eine Übersicht über Netzwerke, Vereine, Verbände

Weiterbildungsangebote

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: